Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO) Jobs - jobmittelland.ch
297 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Postfach 116
4528Solothurn
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Die Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO) ist eine unabhängige, öffentlich rechtliche Anstalt. Sie vollzieht insbesondere die Bundesgesetzgebungen über die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV), über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (EOG), über die Familienzulagen (FLG und FamZG) und Teile des Bundesgesetzes über die Invalidenversicherung (IVG).

 

Als vom Kanton Solothurn übertragene Aufgaben führt sie ausserdem die Familienausgleichskasse des Kantons Solothurn (FAK), richtet die Ergänzungsleistungen (EL) zur AHV und IV, die Ergänzungsleistungen für Familien (FamEL) sowie die Individuelle Prämienverbilligung zur Krankenversicherung (IPV) aus.
Die Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO) ist eine unabhängige, öffentlich rechtliche Anstalt. Sie vollzieht insbesondere die Bundesgesetzgebungen über die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV), über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (EOG), über die Familienzulagen (FLG und FamZG) und Teile des Bundesgesetzes über die Invalidenversicherung (IVG).

 

Als vom Kanton Solothurn übertragene Aufgaben führt sie ausserdem die Familienausgleichskasse des Kantons Solothurn (FAK), richtet die Ergänzungsleistungen (EL) zur AHV und IV, die Ergänzungsleistungen für Familien (FamEL) sowie die Individuelle Prämienverbilligung zur Krankenversicherung (IPV) aus.
Home Office
Merken

13.05.2024

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Projektleiter/-in Qualitätssicherung (QMS, IKS, RMS, ISMS), 80 - 100 %

  • Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

  • Solothurn

  • 13.05.2024

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

Solothurn

Hauptbereich Projektleiter/-in Qualitätssicherung (QMS, IKS, RMS, ISMS), 80 - 100 % Mit viel Engagement setzen wir uns für die Anliegen der Bevölkerung im Kanton Solothurn bei Fragen rund um die 1. Säule ein. Ob AHV, Ergänzungsleistungen, Prämienverbilligung oder Zulagen – wir sind die Spezialisten. AKSO mit Sitz in Zuchwil befindet sich in einem grossen Veränderungsprozess, was für initiative und innovative Personen viel Raum bietet. Wir sind ein agiles Team und möchten gemeinsam die Ausgleichskasse weiterbringen. Stetig müssen wir uns verbessern und unsere Dienstleistungen in der systematischen Planung und Steuerung von Abläufen optimieren. Wir haben viel Nachholbedarf im Bereich Qualitätsmanagement, IKS, RMS und ISMS und suchen eine Persönlichkeit, die dies schrittweise bei AKSO einführen möchte. Du wirst unterstützt durch die Geschäftsleitung und das Team von AKSO. Bist du ehrgeizig, kannst Du gut planen und umsetzen? Dann bist Du die richtige Person für die neu geschaffene Stelle als Projektleiter/-in Qualitätssicherung (QMS, IKS, RMS, ISMS), 80 - 100 % Das sind Deine Aufgaben Entwicklung, Implementierung und Pflege eines bereichsübergreifenden Qualitätsmanagement- (QMS), Internes Kontroll- (IKS), Risikomanagement- (RMS) und Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) unter Einhaltung der Vorgaben des Information Security Framework der eAHV/IV-Reform und der Kernapplikationen AKIS, connect sowie SwissHRM Unterstützung der Geschäftsleitung und des Kaders in allen Belangen des QMS, IKS, RMS und ISMS Mitarbeit in kantonsübergreifenden Arbeitsgruppen mit anderen Kantonalen Ausgleichskassen Sicherstellung der Qualitätssicherung zu Schnittstellen zur Kernapplikation AKIS Regelmässige Überprüfung betreffend Einhaltung der internen IKS-Vorgaben Identifikation von kontinuierlichen Verbesserungsmöglichkeiten in den Arbeitsabläufen und tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung effizienter Prozesse Entwicklung eines Qualitätssicherungssystems für die Zweigstellen, die im Kanton Solothurn verteilt sind, inkl. deren Schulung Planung und Durchführung von internen sowie externen Audits im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben Zu einem späteren Zeitpunkt: Projektverantwortung für die Einführung und Zertifizierung von ISO-Normen Das bringst Du mit Abschluss in Qualitätsmanagement und/oder Risk Management Langjährige Erfahrung im Bereich Sozialversicherungen Berufserfahrung in einem der Fachbereiche Qualitätssicherung, Risikomanagement, Controlling und Projektmanagement mit ausgewiesener Praxis in der selbständigen Entwicklung sowie Durchführung komplexer Projekte Wissen über die Konzepte, Strategien und Qualitätsstandards sowie Rechts- und Verwaltungskenntnisse der 1. Säule Vertiefte IT-Kenntnisse und -Erfahrung, insbesondere im Bereich Flussdiagramme (V-Flow, Visio) Persönlichkeit mit guter Kommunikationsfähigkeit, die gerne in Teams arbeitet Gewinnendes Auftreten, offene Grundhaltung und mit Herzblut dabei Organisations- und Planungstalent Belastbar, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst Das darfst Du von uns erwarten Sinnstiftende Arbeit mit spannenden Projekten Arbeitsumgebung, wo Dein Input gefragt ist Viele unterschiedliche Tätigkeiten, die Dir Einblick in eine öffentlich-rechtliche Organisation von ca. 150 Mitarbeitenden geben Dein Arbeitsplatz ist mit ÖV bestens erschlossen (eine Busstation vom Hauptbahnhof Solothurn entfernt) Helle, modern eingerichtete Büroräumlichkeiten Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit) Zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV Kanton Solothurn) Homeoffice-Möglichkeit Einen leistungsorientierten Lohn sowie gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Das weitere Vorgehen Hast Du noch Fragen? Cathrine Pauli, Geschäftsleiterin, beantwortet gerne Deine konkreten Fragen unter 032 686 25 25. Deine Ansprechperson im HR ist Saranda Rahmani unter 032 686 22 73. Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung an E-Mail schreiben . Mehr Informationen zu AKSO erhältst Du unter www.akso.chZurück
Inserat ansehen
Home Office
Merken

11.05.2024

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Assistenz GL / Kommunikationsverantwortliche/-r, 80 - 100 %

  • Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

  • Solothurn

  • 11.05.2024

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

Solothurn

Hauptbereich Assistenz GL / Kommunikationsverantwortliche/-r, 80 - 100 % Mit viel Engagement setzen wir uns für die Anliegen der Bevölkerung im Kanton Solothurn bei Fragen rund um die 1. Säule ein. Ob AHV, Ergänzungsleistungen, Prämienverbilligung oder Zulagen – wir sind die Spezialisten. AKSO mit Sitz in Zuchwil befindet sich in einem grossen Veränderungsprozess, was für initiative und innovative Personen viel Raum bietet. Wir sind ein agiles Team und möchten die Ausgleichskasse weiterbringen. Wir suchen eine Persönlichkeit, die nach ihrem Studium erste konkrete Erfahrungen in einer verwaltungsnahen Organisation sammeln möchte und neugierig sowie offen für viele Fragestellungen ist. Hast Du Drive und packst gerne an? Kannst Du Dich organisieren und bist ein/-e gute/-r Kommunikator/-in? Dann bist Du die richtige Person für die neu gestaltete Stelle als Assistenz GL / Kommunikationsverantwortliche/-r, 80 - 100 % Das sind Deine Aufgaben Verantwortlich für die einheitliche und moderne Kommunikation der AKSO gegen innen und aussen, wie das Intranet, Webseite, Social Media, Publikationen, Massenversand sowie Formulare Erledigung von Aufgaben einer GL-Assistenz und Unterstützung der Geschäftsleitung und des Kaders in allen Belangen Mitverantwortung für den Bereich Qualitäts- und Risikomanagement und Internes Kontrollsystem Zusammenarbeit mit unseren Zweigstellen, die im ganzen Kanton Solothurn verteilt sind, und Mitarbeit bei deren strategischen Neupositionierung Leitung von Sonderprojekten im Auftrag der Geschäftsleitung Planung, Organisation und Durchführung von Mitarbeiter-Anlässen und Anlässen für unsere Zweigstellen Und vieles mehr…. Das bringst Du mit Einen Bachelor im Bereich politische Wissenschaften, Volkswirtschaft, Journalistik oder in einem naheliegenden Gebiet wie Public Relations oder Kommunikation Du bist ein Organisationstalent und verfügst über Planungs- sowie Koordinationsgeschick Mit der Geschäftsleitung an wichtigen Projekten zu arbeiten, bereitet Dir Freude Du bist mit IT, Social Media und Webseitencontent aufgewachsen. MS-Office machst Du im Schlaf Dich interessieren die politischen Zusammenhänge in der Schweiz. Du bringst Know-How im Bereich der 1. Säule (Gesetze und Abläufe) mit Du schreibst für das Leben gern, hast Erfahrung in redaktionellen Tätigkeiten, bist stark kommunikativ, arbeitest eigeninitiativ und übernimmst gerne Verantwortung Menschen vertrauen Dir, auch deshalb, weil Du zuverlässig und teamfähig bist Deine Belastbarkeit und Dein Multitasking stellst Du regelmässig unter Beweis Das darfst Du von uns erwarten Sinnstiftende Arbeit mit spannenden Projekten Arbeitsumgebung, wo Dein Input gefragt ist Viele unterschiedliche Tätigkeiten, die Dir Einblick in eine öffentlich-rechtliche Organisation von ca. 150 Mitarbeitenden geben Dein Arbeitsplatz ist mit ÖV bestens erschlossen (eine Busstation vom Hauptbahnhof Solothurn entfernt) Helle, modern eingerichtete Büroräumlichkeiten Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit) Zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV Kanton Solothurn) Homeoffice-Möglichkeit Einen leistungsorientierten Lohn sowie gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Das weitere Vorgehen Hast Du noch Fragen? Cathrine Pauli, Geschäftsleiterin, beantwortet gerne Deine konkreten Fragen unter 032 686 25 25. Deine Ansprechperson im HR ist Saranda Rahmani unter 032 686 22 73. Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung an E-Mail schreiben . Mehr Informationen zu AKSO erhältst Du unter www.akso.chZurück
Inserat ansehen
Home Office
Merken

14.05.2024

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Teamleiter/-in Ergänzungsleistungen zur AHV und IV, 100%

  • Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

  • Zuchwil

  • 14.05.2024

  • Festanstellung 100%Führungsposition

Festanstellung 100%

Führungsposition

Zuchwil

Teamleiter/-in Ergänzungsleistungen zur AHV und IV, 100% Sie engagieren sich gerne für das Wohl unserer Kunden und möchten die Prozesse sowie die Organisation in Ihrem Bereich mitgestalten, dann suchen wir Sie als Teamleiter/-in Ergänzungsleistungen zur AHV und IV, 100% Das sind Ihre Aufgaben Sie führen das Team mit rund 10 Mitarbeitenden in personeller und fachlicher Hinsicht Sie tragen die Verantwortung für die kundenorientierte, zeitnahe und gesetzeskonforme Ausrichtung der Ergänzungsleistungen an die Bewohner/-innen des Kantons Solothurn Sie unterstützen Ihr Team bei rechtlich komplexen Fällen oder führen diese selbständig durch Sie arbeiten in verschiedenen Projekten und Gremien mit und beteiligen sich aktiv an Anpassungen der Durchführung aufgrund von Gesetzesänderungen Sie stellen die Umsetzung des Prozessmanagements und des IKS im eigenen Verantwortungsbereich sicher Das bringen Sie mit Kaufmännische Ausbildung mit einem betriebswirtschaftlichen Abschluss (FH oder HF) oder einer gleichwertigen Ausbildung (z.B. Sozialversicherungs-Fachmann/frau mit FA und BWL Weiterbildung) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Sozialversicherungen, vorteilsweise im Bereich der 1. Säule Führungserfahrung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte rasch zu erfassen Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Initiative, engagierte und belastbare Persönlichkeit Durchsetzungsvermögen und ein hohes Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab Das dürfen Sie von uns erwarten Ihr Arbeitsplatz liegt in Zuchwil, nur eine Busstation vom Hauptbahnhof Solothurn entfernt Helle, modern eingerichtete Büroräumlichkeiten Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit) Zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV Kanton Solothurn) Homeoffice-Möglichkeit Einen leistungsorientierten Lohn sowie gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Das weitere Vorgehen Sie haben noch Fragen? Alain Suter, Abteilungsleiter Kantonale Leistungen a.i., beantwortet gerne Ihre konkreten Fragen unter 032 686 23 92. Ihre Ansprechperson im HR ist Saranda Rahmani unter 032 686 22 73. Machen Sie den nächsten Schritt und senden Ihre vollständige Bewerbung als PDF-Datei an personal(at)akso.ch. Zurück
Inserat ansehen
Home Office
Merken

12.05.2024

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen, 80 - 100%

  • Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

  • Zuchwil

  • 12.05.2024

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

Zuchwil

Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen, 80 - 100% Die Ergänzungsleistungen zur AHV und IV helfen dort, wo die Renten und das Einkommen nicht die minimalen Lebenskosten decken. Zusammen mit der AHV und IV gehören die Ergänzungsleistungen zum sozialen Fundament unseres Staates. Der Bereich Ergänzungsleistungen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Zur täglichen Arbeit gehören das Beurteilen von einfachen und komplexen persönlichen und wirtschaftlichen Sachverhalten. Zusätzlicher Bestandteil unserer Arbeit ist der telefonische, persönliche und schriftliche Kundenkontakt zu Versicherten, Ämtern und Behörden. Wir sind verantwortlich für sämtliche Änderungen, welche die Versicherten betreffen. Wir nehmen Berechnungen vor und verfassen Verfügungen. In der Abteilung Ergänzungsleistungen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine innovative und gewinnende Persönlichkeit als Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen, 80 - 100% Das sind Ihre Aufgaben Prüfen und Klären des Leistungsanspruchs von eingehenden Anträgen Verarbeiten von einfachen und komplexen Mutationen Durchführen von EL Revisionen Berechnen, Verfügen und Auszahlen von Ergänzungsleistungen Regelmässiger persönlicher und schriftlicher Kontakt zu unseren Kunden Aktives Einbringen beim kontinuierlichen Verbessern der Arbeitsprozesse Mitwirken in Projekten und in Arbeitsgruppen Das bringen Sie mit Kaufmännische Ausbildung mit mindestens drei Jahren Berufstätigkeit Erfahrungen im Bereich Sozialversicherung, Versicherung, öffentliche Verwaltung, Bank, Treuhand oder Notariat sind ein grosses Plus Weiterbildung im Sozialversicherungsbereich oder die Bereitschaft, eine solche zu absolvieren Freude an rechtlichen Fragestellungen, Zahlenflair, stilsicheres Deutsch Analytisches und vernetztes Denken, Belastbarkeit, Freude etwas zu bewegen Das dürfen Sie von uns erwarten Ihr Arbeitsplatz liegt in Zuchwil, nur eine Busstation vom Hauptbahnhof Solothurn entfernt Möglichkeit für Homeoffice Helle, modern eingerichtete Büroräumlichkeiten Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit) Zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV Kanton Solothurn) Einen leistungsorientierten Lohn sowie gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Das weitere Vorgehen Sie haben noch Fragen? Alain Suter, Abteilungsleiter Kantonale Leistungen, beantwortet gerne Ihre konkreten Fragen unter 032 686 23 92. Ihre Ansprechperson im HR ist Franziska Egger unter 032 686 22 02. Alles klar? Dann machen Sie den nächsten Schritt und senden Ihre vollständige Bewerbung als PDF-Datei an personal(at)akso.ch. Zurück
Inserat ansehen
Home Office
Merken

12.05.2024

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Projektleiter/-in Qualitätssicherung (QMS, IKS, RMS, ISMS), 80 - 100 %

  • Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

  • Zuchwil

  • 12.05.2024

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

Zuchwil

Projektleiter/-in Qualitätssicherung (QMS, IKS, RMS, ISMS), 80 - 100 % Mit viel Engagement setzen wir uns für die Anliegen der Bevölkerung im Kanton Solothurn bei Fragen rund um die 1. Säule ein. Ob AHV, Ergänzungsleistungen, Prämienverbilligung oder Zulagen – wir sind die Spezialisten. AKSO mit Sitz in Zuchwil befindet sich in einem grossen Veränderungsprozess, was für initiative und innovative Personen viel Raum bietet. Wir sind ein agiles Team und möchten gemeinsam die Ausgleichskasse weiterbringen. Stetig müssen wir uns verbessern und unsere Dienstleistungen in der systematischen Planung und Steuerung von Abläufen optimieren. Wir haben viel Nachholbedarf im Bereich Qualitätsmanagement, IKS, RMS und ISMS und suchen eine Persönlichkeit, die dies schrittweise bei AKSO einführen möchte. Du wirst unterstützt durch die Geschäftsleitung und das Team von AKSO. Bist du ehrgeizig, kannst Du gut planen und umsetzen? Dann bist Du die richtige Person für die neu geschaffene Stelle als Projektleiter/-in Qualitätssicherung (QMS, IKS, RMS, ISMS), 80 - 100 % Das sind Deine Aufgaben Entwicklung, Implementierung und Pflege eines bereichsübergreifenden Qualitätsmanagement- (QMS), Internes Kontroll- (IKS), Risikomanagement- (RMS) und Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) unter Einhaltung der Vorgaben des Information Security Framework der eAHV/IV-Reform und der Kernapplikationen AKIS, connect sowie SwissHRM Unterstützung der Geschäftsleitung und des Kaders in allen Belangen des QMS, IKS, RMS und ISMS Mitarbeit in kantonsübergreifenden Arbeitsgruppen mit anderen Kantonalen Ausgleichskassen Sicherstellung der Qualitätssicherung zu Schnittstellen zur Kernapplikation AKIS Regelmässige Überprüfung betreffend Einhaltung der internen IKS-Vorgaben Identifikation von kontinuierlichen Verbesserungsmöglichkeiten in den Arbeitsabläufen und tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung effizienter Prozesse Entwicklung eines Qualitätssicherungssystems für die Zweigstellen, die im Kanton Solothurn verteilt sind, inkl. deren Schulung Planung und Durchführung von internen sowie externen Audits im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben Zu einem späteren Zeitpunkt: Projektverantwortung für die Einführung und Zertifizierung von ISO-Normen Das bringst Du mit Abschluss in Qualitätsmanagement und/oder Risk Management Langjährige Erfahrung im Bereich Sozialversicherungen Berufserfahrung in einem der Fachbereiche Qualitätssicherung, Risikomanagement, Controlling und Projektmanagement mit ausgewiesener Praxis in der selbständigen Entwicklung sowie Durchführung komplexer Projekte Wissen über die Konzepte, Strategien und Qualitätsstandards sowie Rechts- und Verwaltungskenntnisse der 1. Säule Vertiefte IT-Kenntnisse und -Erfahrung, insbesondere im Bereich Flussdiagramme (V-Flow, Visio) Persönlichkeit mit guter Kommunikationsfähigkeit, die gerne in Teams arbeitet Gewinnendes Auftreten, offene Grundhaltung und mit Herzblut dabei Organisations- und Planungstalent Belastbar, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst Das darfst Du von uns erwarten Sinnstiftende Arbeit mit spannenden Projekten Arbeitsumgebung, wo Dein Input gefragt ist Viele unterschiedliche Tätigkeiten, die Dir Einblick in eine öffentlich-rechtliche Organisation von ca. 150 Mitarbeitenden geben Dein Arbeitsplatz ist mit ÖV bestens erschlossen (eine Busstation vom Hauptbahnhof Solothurn entfernt) Helle, modern eingerichtete Büroräumlichkeiten Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit) Zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV Kanton Solothurn) Homeoffice-Möglichkeit Einen leistungsorientierten Lohn sowie gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Das weitere Vorgehen Hast Du noch Fragen? Cathrine Pauli, Geschäftsleiterin, beantwortet gerne Deine konkreten Fragen unter 032 686 25 25. Deine Ansprechperson im HR ist Saranda Rahmani unter 032 686 22 73. Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung an personal(at)akso.ch. Mehr Informationen zu AKSO erhältst Du unter www.akso.ch Zurück
Inserat ansehen
Home Office
Merken

10.05.2024

Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

Assistenz GL / Kommunikationsverantwortliche/-r, 80 - 100 %

  • Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)

  • Zuchwil

  • 10.05.2024

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

Zuchwil

Assistenz GL / Kommunikationsverantwortliche/-r, 80 - 100 % Mit viel Engagement setzen wir uns für die Anliegen der Bevölkerung im Kanton Solothurn bei Fragen rund um die 1. Säule ein. Ob AHV, Ergänzungsleistungen, Prämienverbilligung oder Zulagen – wir sind die Spezialisten. AKSO mit Sitz in Zuchwil befindet sich in einem grossen Veränderungsprozess, was für initiative und innovative Personen viel Raum bietet. Wir sind ein agiles Team und möchten die Ausgleichskasse weiterbringen. Wir suchen eine Persönlichkeit, die nach ihrem Studium erste konkrete Erfahrungen in einer verwaltungsnahen Organisation sammeln möchte und neugierig sowie offen für viele Fragestellungen ist. Hast Du Drive und packst gerne an? Kannst Du Dich organisieren und bist ein/-e gute/-r Kommunikator/-in? Dann bist Du die richtige Person für die neu gestaltete Stelle als Assistenz GL / Kommunikationsverantwortliche/-r, 80 - 100 % Das sind Deine Aufgaben Verantwortlich für die einheitliche und moderne Kommunikation der AKSO gegen innen und aussen, wie das Intranet, Webseite, Social Media, Publikationen, Massenversand sowie Formulare Erledigung von Aufgaben einer GL-Assistenz und Unterstützung der Geschäftsleitung und des Kaders in allen Belangen Mitverantwortung für den Bereich Qualitäts- und Risikomanagement und Internes Kontrollsystem Zusammenarbeit mit unseren Zweigstellen, die im ganzen Kanton Solothurn verteilt sind, und Mitarbeit bei deren strategischen Neupositionierung Leitung von Sonderprojekten im Auftrag der Geschäftsleitung Planung, Organisation und Durchführung von Mitarbeiter-Anlässen und Anlässen für unsere Zweigstellen Und vieles mehr.... Das bringst Du mit Einen Bachelor im Bereich politische Wissenschaften, Volkswirtschaft, Journalistik oder in einem naheliegenden Gebiet wie Public Relations oder Kommunikation Du bist ein Organisationstalent und verfügst über Planungs- sowie Koordinationsgeschick Mit der Geschäftsleitung an wichtigen Projekten zu arbeiten, bereitet Dir Freude Du bist mit IT, Social Media und Webseitencontent aufgewachsen. MS-Office machst Du im Schlaf Dich interessieren die politischen Zusammenhänge in der Schweiz. Du bringst Know-How im Bereich der 1. Säule (Gesetze und Abläufe) mit Du schreibst für das Leben gern, hast Erfahrung in redaktionellen Tätigkeiten, bist stark kommunikativ, arbeitest eigeninitiativ und übernimmst gerne Verantwortung Menschen vertrauen Dir, auch deshalb, weil Du zuverlässig und teamfähig bist Deine Belastbarkeit und Dein Multitasking stellst Du regelmässig unter Beweis Das darfst Du von uns erwarten Sinnstiftende Arbeit mit spannenden Projekten Arbeitsumgebung, wo Dein Input gefragt ist Viele unterschiedliche Tätigkeiten, die Dir Einblick in eine öffentlich-rechtliche Organisation von ca. 150 Mitarbeitenden geben Dein Arbeitsplatz ist mit ÖV bestens erschlossen (eine Busstation vom Hauptbahnhof Solothurn entfernt) Helle, modern eingerichtete Büroräumlichkeiten Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit) Zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV Kanton Solothurn) Homeoffice-Möglichkeit Einen leistungsorientierten Lohn sowie gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Das weitere Vorgehen Hast Du noch Fragen? Cathrine Pauli, Geschäftsleiterin, beantwortet gerne Deine konkreten Fragen unter 032 686 25 25. Deine Ansprechperson im HR ist Saranda Rahmani unter 032 686 22 73. Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung an personal(at)akso.ch. Mehr Informationen zu AKSO erhältst Du unter www.akso.ch Zurück
Inserat ansehen