Die besten 2’859 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

Stadt Grenchen

16.09.2022

Dipl. Rettungssanitäter/in HF 60-100%

  • 2540CH-2540 Grenchen
  • Festanstellung 60-100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses AnbietersMeinen Arbeitsweg berechnen

Stadt Grenchen

Die Stadt Grenchen - zweitgrösste Gemeinde des Kantons Solothurn - bietet ungeahnte Wohnlagen. Grenchen ist geprägt von einer einzigartigen Koexistenz: traditionsreiche Uhren- und Präzisionsindustrie kombiniert mit idyllisch grünem Wohn- und Lebensraum.

Grenchenberge und Witi laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein, die verkehrsberuhigte Begegnungszone im Stadtzentrum verführt zum Flanieren. Eine gut ausgebaute Infrastruktur, ein reichhaltiges Kultur- und Freizeitangebot sowie ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten leisten ihren Beitrag zu einer hohen Lebensqualität
Die Stadt Grenchen - zweitgrösste Gemeinde des Kantons Solothurn - bietet ungeahnte Wohnlagen. Grenchen ist geprägt von einer einzigartigen Koexistenz: traditionsreiche Uhren- und Präzisionsindustrie kombiniert mit idyllisch grünem Wohn- und Lebensraum.

Grenchenberge und Witi laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein, die verkehrsberuhigte Begegnungszone im Stadtzentrum verführt zum Flanieren. Eine gut ausgebaute Infrastruktur, ein reichhaltiges Kultur- und Freizeitangebot sowie ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten leisten ihren Beitrag zu einer hohen Lebensqualität

Dipl. Rettungssanitäter/in HF 60-100%

Arbeitsort: 2540 CH-2540 Grenchen

mehr Infos zu diesem Job

Der Ambulanz- und Rettungsdienst Grenchen ist für die Notfallversorgung der Stadt Grenchen und umliegende Gemeinden zuständig und leistet rund 1650 Einsätze pro Jahr, welche über die Alarmzentrale 144 in Solothurn disponiert werden. Zu unserem Einsatzgebiet zählen neben städtischen und ländlichen Regionen auch eine Teilstrecke der Aare, das Juragebirge und ein Autobahnabschnitt.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/-n

Dipl. Rettungssanitäter/in HF 60-100%

Ihre Aufgaben

-       In dieser Funktion sind sie verantwortlich für die kompetente Betreuung und Überwachung der Patienten und          Patientinnen bei Notfällen aller Dringlichkeitsstufen. Während des Einsatzes fungieren sie in der
        Lead-Funktion oder in der Assistenzfunktion und führen das Einsatzfahrzeug.

-      Ein enger Austausch mit externen Partnern sowie die aktive Mitarbeit bei der Entwicklung des                 Rettungsdienstes runden ihr Aufgabengebiet ab.

 

Ihre Qualifikationen

-       Ausbildung als dipl. Rettungssanitäter/-in HF mit Führerausweis der Kategorie C1/D1 inkl. BPT Code 121/122

-       Kommunikationskompetenz

-       Teamfähigkeit

-       Einfühlungsvermögen

-       Selbständigkeit

-       Zuverlässigkeit und hohe Eigenverantwortlichkeit

-       Rasche Auffassungsgabe

Wir bieten

Ein kleines, familiäres Team. Attraktive Anstellungsbedingungen in einer Stadt am Jurasüdfuss mit bester Infrastruktur sowie Weiterbildungen im Rahmen von ACLS-, PALS-, PHTLS-Kursen sowie weitere Ausbildungssequenzen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Simona Mutti, Leiterin Ambulanz- und Rettungsdienst Grenchen unter der Mailadresse simona.mutti@grenchen.ch.

 

Arbeitgeber

Stadt Grenchen Abmulanz und Rettungsdienst

Tätigkeit

Diverses

Karrierelevel

Geschäftsleitung / Führungsfunktion

Vertragsart

Vollzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Stadt Grenchen Abmulanz und Rettungsdienst | Lebernstrasse 41 | 2540 Grenchen